Veranstaltungsort

Kleines BaliKino
im KulturBahnhof Kassel
Rainer Dierichs Platz 1, 34117 Kassel
info(at)balikinos.de
http://www.filmladen.de/index.php?id=4&uid=1
Karte: Kleines BaliKino

Ursula Krechel liest aus ihrem Roman »Geisterbahn«

05. Mai 2019
11:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Veranstaltet von: Archiv der deutschen Frauenbewegung

Eintritt: 9,-/8,50 €

»Geisterbahn, Geisterbahn, wies sie der Vater zurecht, du weißt nicht, was du redest, Geister haben wir schon genug.«

Ursula Krechel erzählt unter dem metaphorisch zu verstehenden Titel »Geisterbahn« von den schrecklichen, aber auch von alltäglichen Erlebnissen einer Sinti-Schaustellerfamilie und einer kommunistischen Arbeiterfamilie im Nationalsozialismus. In einer Trierer Grundschulklasse in der Nachkriegszeit sitzen deren Kinder neben denen von Opportunisten und Tätern. Am Beispiel der beiden Familien zeigt die Autorin, dass die Vergangenheit weder bewältigt noch vergangen ist.  Sie verknüpft Realität und Fiktion und vermittelt die beklemmende Atmosphäre des Schweigens und Verdrängens und der uneingestandenen Schuld in der frühen Bundesrepublik. In Rückblenden wird die jeweilige Familiengeschichte aufgerollt und durch Quellenmaterial in einen größeren lokalhistorischen Zusammenhang gestellt.