06.07.2021 | Ankündigungen, i.d.a. |

i.d.a.-Termine im Juli und August 2021

Im Juli und August bieten zahlreiche i.d.a.-Einrichtungen vielfältige (Online-) Angebote an.


Bild: i.d.a.-Dachverband; Lizenz: Rechte vorbehalten – Freier Zugang

Veranstaltungen der i.d.a.-Einrichtungen im Juli und August 2021:

  • 6.7., 19.00 Uhr    belladonna, Bremen: Literarischer Salon (ohne Autorin) zu Katrin Seddigs Buch ‚Sicherheitszone‘. mehr
  • 8.7., 19.00 Uhr   Spinnboden, Berlin: Gesprächskreis für Frauen*Lesben mit ostdeutscher Identität: Es gibt Raum für persönliche Geschichten und Erfahrungen von damals und heute, Familien-, Alltags und Identitätsgeschichten aus der DDR, umgangsformen heute, eigene Perspektiven und Erfahrungswelten. mehr
  • 9.7., 19.30 Uhr   FFBIZ, Berlin: „Queer Home Berlin? Lesung und Gespräch mit Dr. Andrea Rottmann über lesbisch-feministische Archive und queere Geschichte zu Lesbisch-queerem Leben in Berlin 1945-1970“. Diese Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem Spinnboden. Der erste Teil fand am 18. Juni vom Spinnboden aus statt. (Online) mehr
  • 11.7., 15.00 Uhr    belladonna, Bremen: Stadtrundgang „Frau gesucht!“ – Frauendarstellungen im Bremer Stadtbild mit Christine Holzner-Rabe in Kooperation mit der Sparkasse Bremen. mehr
  • 15.7., 19.00 Uhr   FrauenGenderBibliothek Saar, Saarbrücken: Vortrag von Dr. Kirsten Plötz zu „War da was? Unterdrückung lesbischer Liebe“ (Online). mehr
  • 21.7., 19.30 Uhr   FrauenGenderBibliothek Saar, Saarbrücken: „Queergelesen“ am Mittwoch. mehr
  • 24.7., 14.15 Uhr    Kölner Frauengschichtsverein, Köln: „Schlummere sanft, teure Frau“ - Melaten. Frauen auf dem Friedhof Melaten. Führung über den Melaten-Friedhof mit Irene Franken. mehr
  • 30.7., 19.00 - 21.00 Uhr; 1.8./2.8., 11.00 - 17.00 Uhr   Spinnboden, Berlin: Lesbisches Dating durch die Jahrzehnte – Workshop Szenische Lesung mit Monika Freinberger (Schauspielerin). mehr
  • 12.8., 19.00 Uhr   Spinnboden, Berlin: Gesprächskreis für Frauen*Lesben mit ostdeutscher Identität: Es gibt Raum für persönliche Geschichten und Erfahrungen von damals und heute, Familien-, Alltags und Identitätsgeschichten aus der DDR, umgangsformen heute, eigene Perspektiven und Erfahrungswelten. mehr
  • 12.8., 19.00 Uhr    Kölner Frauengschichtsverein, Köln: „Jüdische Frauenverein in Köln: Weibliche Geschichte des Gesundheitswesens und der Umgang mit Seuchen“, online Vortrag mit Yvonne Weissberg . mehr
  • 21.8., 12.00 Uhr   Spinnboden, Berlin: Bücherflohmarkt „Lesbian Classics for Sale“. mehr
  • 22.8., 14.00 Uhr    Kölner Frauengschichtsverein, Köln: „Pionierinnen im Rheinauhafen – Frauen-Straßennamen und Architekturgeschichte. Vorgestellt werden sechs Frauen, nach denen im Rheinauhafen Straßen und Plätze benannt wurden und die Architektin Dörte Gatermann“. Gästeführerin: Ursula Mattéle. mehr

META-Katalog

META bietet eine zentrale Suche in den Beständen der Einrichtungen des i.d.a.-Dachverbandes. Probieren Sie es aus! Einfach den Suchbegriff eingeben oder den Namen der Autorin/des Autors und die Suche starten.