Herstory

Die Geschichte der Frauenbibliotheken und -archive begann Ende des 19. Jahrhunderts mit der Gründung erster Einrichtungen. Im Zuge der Neuen Frauenbewegung gründeten sich ab den 1970er Jahren zahlreiche Archive und Bibliotheken und schließlich der i.d.a.-Dachverband, dessen Geschichte im DDF-Portal erzählt wird.

Bildnachweis: Wikipedia, Gemeinfrei