Veranstaltungsort

BAF e.V., Bildungszentrum und Archiv zur Frauengeschichte Baden-Württembergs

Rümelinstr. 2, 72070 Tübingen
Tel: +49 (0)7071 36 93 49
Fax: +49 (0)7071 317 44
info(at)baf-tuebingen.de
www.baf-tuebingen.de
Karte: BAF e.V., Bildungszentrum und Archiv zur Frauengeschichte Baden-Württembergs

Plakat-Ausstellung bei baf: Mystik, Macht und Maultaschen – Nonnen im Mittelalter

30. Januar 2020
16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Veranstaltet von: BAF e.V., Bildungszentrum und Archiv zur Frauengeschichte Baden-Württembergs

Herzliche Einladung!

baf öffnet seine Räumlichkeiten am 23. und 30. Januar für eine Plakatausstellung, die im Rahmen einer Übung des Instituts für Geschichtliche Landeskunde und Historische Hilfswissenschaften der Universität Tübingen von 20 Studierenden unter Leitung von Dr. Annalena Müller erarbeitet worden ist:

Mystik, Macht und Maultaschen – Nonnen im Mittelalter

Auf den ersten Blick scheinen diese Schlagworte wenig gemein zu haben. Doch alle drei bilden Zugänge zu einer Welt, die uns heute fern scheint: Die Welt der Nonnen im Mittelalter. Wir werfen einen Blick auf Europa zwischen 500 und 1500 n. Chr. Ein Raum und eine Zeit geprägt von hoher Religiosität in der gesamten Gesellschaft. Einen Höhepunkt fand diese in den Klöstern. Für Frauen, meist aus dem Adel stammend, bot das Klosterleben viele Möglichkeiten, die sie im weltlichen Leben nicht hatten. Sie waren gut versorgt und konnten hohe gesellschaftspolitische Ämter erreichen. Will man sich mit Frauengeschichte im Mittelalter befassen, führt kein Weg an Nonnen vorbei. In dieser Ausstellung wollen wir Sie mit der Welt dieser Frauen ein wenig bekannter machen: wie sie lebten, wie sie ihre Tage verbrachten, wie sie ihre Religion ausübten, welche gesellschaftliche Rolle sie einnehmen konnten. Damit wollen wir Ihnen das Mittelalter aus einer neuen Perspektive zeigen und die Geschichte von Frauen ein wenig näher bringen.

Mystik, Macht und Maultaschen – Nonnen im Mittelalter

zu besichtigen während der Öffnungszeiten von 16.00 – 19.00 Uhr

am 23.01.2020 und am 30.01.2020 (es werden Student*innen anwesend sein, die die Ausstellung gerne erläutern)

in den Räumen des Bildungszentrum und Archiv zur Frauengeschichte Baden-Württembergs (baf e.v.)
Rümelinstr. 2
72070 Tübingen

Januar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02