Veranstaltungsort

STICHWORT, Archiv der Frauen- und Lesbenbewegung, Bibliothek · Dokumentation · Multimedia

Gusshausstraße 20/1A+B, 1040 Wien
Tel: +43 (0)1 812 98 86
Fax: +43 (0)1 812 98 86
office(at)stichwort.or.at
www.stichwort.or.at
Karte: STICHWORT, Archiv der Frauen- und Lesbenbewegung, Bibliothek · Dokumentation · Multimedia

Autonomie & Bewegung: Workshop zum Frauenarchivetag

09. Mai 2018
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstaltet von: STICHWORT, Archiv der Frauen- und Lesbenbewegung, Bibliothek · Dokumentation · Multimedia

Workshop-Reihe: Unser Papier spricht zu Dir

Autonomie war einer der grundlegenden Begriffe der Neuen Frauenbewegung, ihrer Politik und Theoriebildung.  STICHWORT zeigt anhand ausgewählter Dokumente, wie wir heute anhand von Originalquellen der 1970er bis 1990er der frauenbewegten Debatte um Autonomie als politische und strukturelle Unabhängigkeit nachspüren können. Dabei wird die Zweite Frauenbewegung in Abgrenzung zu Gleichstellungsdiskursen ein Stück weit erfahrbar. 

Kurzer archivfachlicher Input wechselt mit Sequenzen, in denen selbst mit Quellen wie Flugblättern, Broschüren, Korrespondenzen u. a. gearbeitet werden kann. Die Ergebnisse und Ideen werden in der Gruppe diskutiert. Der Unkostenbeitrag inkludiert eine vergünstigte Halbjahreskarte, damit dem eigenen Weiterforschen nichts im Wege steht.

Kein archivbezogenes Vorwissen erforderlich. 

Begrenzte Teilnehmerinnenzahl, 

Anmeldung per e-mail erbeten bis 30. April.

Workshop-Leitung: Margit Hauser & Andrea Zaremba 

Unkostenbeitrag: € 10 (bzw. € 15 inkl. Halbjahreskarte) 

Für einen Mittagsimbiss ist gesorgt.

Nur für Frauen, Transgenders willkommen.

Mai
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03