Foto: Ute Weller
Foto: Ute Weller
18.07.2017 | i.d.a.

Der Dachverband im Dachverband

Rund 40 Archive, Bibliotheken und Dokumentationsstellen sind Mitglied bei i.d.a. - und i.d.a. ist eines von 60 Mitgliedern im Deutschen Frauenrat» weiterlesen


31.05.2017 | i.d.a.

Gesucht: Geschichte von Frauen aus Ostdeutschland

Das Digitale Deutsche Frauenarchiv präsentiert ab Herbst 2018 ost- und westdeutsche Frauenbewegungsgeschichte gleichermaßen. Die Botschaft der DDF-Kampagne: Bringt Dokumente aus euren frauenbewegten Leben in die Archive!» weiterlesen


30.05.2017 | i.d.a.

Bibliothekstag in Frankfurt/Main mit i.d.a.-Perspektiven

Mitglieder des i.d.a.-Dachverbandes sind auch beim 106. Bibliothekstag wieder mit öffentlichen Arbeitsgruppentreffen präsent. » weiterlesen


21.05.2017 | i.d.a.

Im Nachklang zur Queer Lecture Veranstaltung Feministische Forschung, frauenbewegte Archive und Digitalität

Aktuell ist Feminismus in aller Munde. Als Feminismus noch nicht Mainstream war, war er vor allem: Widerstand. Seit über 40 Jahren sammeln frauenbewegte Archive diese Geschichte. » weiterlesen


Was ist i.d.a.?

Die 40 im Dachverband i.d.a. zusammengeschlossenen Bibliotheken, Archive und Dokumentationsstellen in Deutschland, Österreich, Luxemburg, Italien und der Schweiz zeigen und bewahren Lesben- und Frauengeschichte.

META-Katalog

META bietet eine zentrale Suche in den Beständen der Einrichtungen des i.d.a.-Dachverbandes. Probieren Sie es aus! Einfach den Suchbegriff eingeben oder den Namen der Autorin/des Autors und die Suche starten.