Öffnen wir die feministischen Zeitkapseln! Autonome frauen-/lesbenbewegte Archive treffen Wissenschaft

Vernetzungsworkshop des Digitalen Deutschen Frauenarchivs

Montag, 25. März 2019, 10–17.30 Uhr, Technische Universität Darmstadt

Einladung von Prof. Dr. Petra Gehring

Programm

10.00 Uhr Get Together beim Markt der Archive

10.30 Uhr Vorstellungsrunde

11.00 Uhr Einführung, Sabine Balke (DDF) & Prof. Dr. Petra Gehring (TU Darmstadt)

11.30 Uhr Material trifft Fragen: Aus i.d.a.-Einrichtungen und DDF-Projekten

13.30 Uhr Mittagspause mit Markt der Archive

14.00 Uhr Fördermöglichkeiten der DFG, Dr. Niklas Hebing (DFG)

15.00 Uhr Material trifft Fragen

16.00 Uhr Wie parteilich, wie objektiv? Feministische Bewegungen sammeln und erforschen. Podiumsdiskussion mit: Dr. Jessica Bock (Digitales Deutsches Frauenarchiv), Rita Kronauer (Archiv ausZeiten Bochum), Dr. Kerstin Wolff (Archiv der deutschen Frauenbewegung Kassel); Moderation: Petra Gehring

Workshop-Rückblick in Text und Bildern im DDF-Blog

Vernetzungsworkshop in Darmstadt (Quelle: Digitales Deutsches Frauenarchiv / Lizenz: Rechte vorbehalten - Freier Zugang)

 

 

META-Katalog

META bietet eine zentrale Suche in den Beständen der Einrichtungen des i.d.a.-Dachverbandes. Probieren Sie es aus! Einfach den Suchbegriff eingeben oder den Namen der Autorin/des Autors und die Suche starten.


Termine

Vortrag Birgit Wetjen (herMoney): Frauen können Geld

Saarbrücken, 19. September 2019

Diskussionsabend: Feministisch streiten

Dresden, 19. September 2019

Lesbisch_queere Büchernacht

Berlin, 21. September 2019